Beim Gebrauchtkauf einer Maschine aus den Baujahren um 1996 bis 1998 gibt es die Frage, ob es sich denn nun um das ältere GS-Modell mit Rotax 123 oder das neuere MP-Modell mit Rotax 122 handelt.

Da sich auch die Rahmen geändert haben, kann man das (sofern nichts umgebaut wurde, was man ja leider nie sicher wissen kann) von außen gut am Rahmen unterscheiden:

Der Rahmen ab dem MP-Modell mit dem Rotax 122 hat eine zusätzliche Strebe (oder dickes Blech, nennt’s wie ihr wollt) auf der linken Seite, die es beim GS-Modell noch nicht gab.