Inspiriert durch einen Beitrag in einem Forum über ein „Edelbike“ wollte ich mir eine Aprilia RS 250 in möglichst gutem Originalzustand wiederherstellen.

Das passende Motorrad habe ich im Oktober 2008 auf mobile.de entdeckt, mit 20.000km und einem Preis von 2300 € VHB mit vollständiger Original-Verkleidung.

Die Maschine wurde laut Verkäufer nicht umgebaut und es wurden keine größeren Wartungsarbeiten an ihr durchgeführt. Das optimale für mich, also bin ich von Heilbronn nach Cuxhaven gefahren, und hab sie gleich nach einer Probefahrt mitgenommen, für den Preis von 2030€. Dafür, dass sie lief und unfallfrei im Originalzustand war, könnte man meinen, dass es etwas wenig war, allerdings stellt sich dann später heraus, dass der Preis so in Ordnung war. Auf dem Heimweg meiner Reise habe ich dann noch eine alte Internetbekanntschaft „Kerensky“ in Osnabrück besucht. Wir kennen uns seit ich einen Internetzugang besitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.